Verein



Der Trigeminusneuralgie Deutschland e.V. wurde am 13. Juni 2015 gegründet und am 25. Januar 2016 am Amtsgericht Berlin-Charlottenburg im deutschen Vereinsregister unter der Nummer VR34686B eingetragen. Die Gemeinnützigkeit wurde am 26. Januar 2017 erteilt (Steuernummer: 27/678/56921).

Im Folgenden sind ein paar Kern-Informationen rund um den Verein aufgeführt.


Vereinsziele 

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige- und mildtätige Zwecke im Sinne des §53 der Abgabenordnung (AO) auf dem Gebiete der öffentlichen Gesundheitspflege und des öffentlichen Gesundheitswesens. Die Aufgabe seiner Mitglieder ist es, Menschen die von dieser schrecklichen Krankheit betroffenen sind, im Alltag zu helfen, um ihr Leiden zu lindern und somit die Lebensqualität zu erhöhen.

Ziele des Vereins sind:
Mitgliedschaft 

Um dem Verein beizutreten und somit seine Ziele zu unterstützen, ist ein Aufnahmeantrag auszufüllen und einzureichen. Der Mitgliedsbeitrag beläuft sich auf EUR 25,- (ermäßigt: EUR 12,- für Mitglieder, die ein Monatseinkommen unter EUR 1.000,00 haben, z.B. Schüler, Studenten, Rentner, Hartz IV- und Grundsicherungs-Empfänger - ohne Einkommens-Nachweis) pro Kalenderjahr.


Inhalte Vereins-Homepage 

Die aktuelle Struktur der Homepage bietet Artikel bzw. Links zu folgenden Schwerpunktthemen:
Home  |  drucken